Unsere Gemeinde

Linien

Seubersdorf hat insgesamt rund 5.200 Einwohner und besteht aus 7 ehemaligen Gemeinden. In der Gemeinde gibt es rund 150 klein- und mittelständische Gewerbe-, Handwerks-, Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen. Der Ort verfügt über zwei Bahnhöfe an der Hauptstrecke Regensburg-Nürnberg. Die Nähe zur Autobahn A3 binden die Gemeinde auch auf kurzem Wege an überregionale Verkehrsachsen an.

Ein modernes und funktionelles Rathaus, ein gut ausgestatteter Bauhof gewährleisten eine bürgerfreundliche und bürgernahe Betreuung und Beratung.
Kindergärten, Kinderkrippe und Spielplätze stehen zur Verfügung, um auch den Kindern im Vorschulalter entsprechende Möglichkeiten zu bieten. Eine moderne Grund- und Mittelschule in Seubersdorf sorgt für eine gute schulische Ausbildung. Die Erweiterung der bestehenden Turnhalle auf eine Zweieinhalbfachhalle sorgt für mehr Schulsport und noch mehr sportliche Tätigkeit der übrigen Bevölkerung während der kälteren Jahreszeit, aber auch für kulturelle Veranstaltungen.

Über 60 Vereine und Verbände sind der Motor für das sportliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde. Eine herrliche Landschaft bietet einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Rad- und Wandertouren durch stille Täler werden zu einem bleibenden Erlebnis. Das aktive gesellschaftliche Leben auch im weiteren Bereich der Kultur ist ein sicherer und guter Garant für eine liebenswerte Gemeinde Seubersdorf.

Wissenswertes

Schulstraße 4
92358 Seubersdorf i.d.OPf.

Tel.: 09497 94196-0
Fax.: 09497 94196-20

info@seubersdorf.de

 

Kinderhaus Wissing
Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern
Veranstaltungen

19.05.2022 19:00 Uhr - Gemeinderatssitzung


22.05.2022 13:45 Uhr - Kapellenfest Ittelhofen
an der Kapelle unter den Linden

Weiter lesen ...


16.06.2022 10:00 Uhr - FF Daßwang Fahrzeug und Fahnenweihe
Beginn um 10.00 Uhr mit Frühschoppen Mittagstisch nachmittags Kaffee und Kuchen