Unsere Gemeinde

Linien

Seubersdorf hat insgesamt rund 5.200 Einwohner und besteht aus 7 ehemaligen Gemeinden. In der Gemeinde gibt es rund 150 klein- und mittelständische Gewerbe-, Handwerks-, Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen. Der Ort verfügt über zwei Bahnhöfe an der Hauptstrecke Regensburg-Nürnberg. Die Nähe zur Autobahn A3 binden die Gemeinde auch auf kurzem Wege an überregionale Verkehrsachsen an.

Ein modernes und funktionelles Rathaus, ein gut ausgestatteter Bauhof gewährleisten eine bürgerfreundliche und bürgernahe Betreuung und Beratung.
Kindergärten, Kinderkrippe und Spielplätze stehen zur Verfügung, um auch den Kindern im Vorschulalter entsprechende Möglichkeiten zu bieten. Eine moderne Grund- und Mittelschule in Seubersdorf sorgt für eine gute schulische Ausbildung. Die Erweiterung der bestehenden Turnhalle auf eine Zweieinhalbfachhalle sorgt für mehr Schulsport und noch mehr sportliche Tätigkeit der übrigen Bevölkerung während der kälteren Jahreszeit, aber auch für kulturelle Veranstaltungen.

Über 60 Vereine und Verbände sind der Motor für das sportliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde. Eine herrliche Landschaft bietet einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Rad- und Wandertouren durch stille Täler werden zu einem bleibenden Erlebnis. Das aktive gesellschaftliche Leben auch im weiteren Bereich der Kultur ist ein sicherer und guter Garant für eine liebenswerte Gemeinde Seubersdorf.

Wissenswertes

Schulstraße 4
92358 Seubersdorf i.d.OPf.

Tel.: 09497 94196-0
Fax.: 09497 94196-20

info@seubersdorf.de

 

Wasserzählerkarte online

 Hier geht es zum Link der komuna GmbH zur Abgabe Ihres Wasserzählerstandes

Wasserzählerkarte online

Mit der Bereitstellung der Online-Anwendungen hat die Verwaltung der Firma komuna GmbH, 84032 Altdorf, als vertrauenswürdigen Dritten beauftragt. Beim Aufruf der Online-Anwendungen wird entsprechend auf die Systeme der komuna GmbH verlinkt. Sie können sich anhand des Zertifikates davon überzeugen, dass Sie auf dem richtigen Server verlinkt wurden. Diese Online-Anwendung ist über das HTTPS-Protokoll verschlüsselt, die Schlüsselstärke beträgt je nach eingesetztem Browser 128-Bit bzw. 256-Bit.

Die erhobenen Daten werden zur Zuordnung der Zählernummer und dem Objekt (Straße, Hausnummer) von der Kommune an die Applikation Wasserzähler-online verschlüsselt zur komuna GmbH übertragen. Der angefragte Name und Vorname dient rein der Personalisierung des erzeugten PDFs, dass Ihnen zur Bestätigung der Übermittlung Ihres Zählerstandes generiert wird. Ihre Mail-Adresse wird für die entsprechende Benachrichtigungsmail benötigt. Ihre Daten (Zählernummer, Zählerstand, Ablesedatum) bleiben solange gespeichert, bis sie durch das Hochladen einer neuen Datei überschrieben werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Den Abgabepfad und den Adminpfad erhalten Sie ebenfalls von uns einmalig per E-Mail mitgeteilt.  

Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern
Veranstaltungen