Breitbandausbau

Linien

Breitband Förderverfahren - BayGibitR

Die Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. beteiligt sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß "Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von gigabitfähigen Breitbandnetzen im Freistaat Bayern (Bayerische Gigabitrichtlinie - BayGibitR)".
Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand des Förderprozesses und veröffentlichen die notwendigen Dokumente. Alle weiteren Informationen zur Richtlinie sowie Hinweise sind auf https://www.schnelles-internet-in-bayern.de/ veröffentlicht.

Kontaktperson:                Herr Fuchsgruber
E-Mail:                                Fuchsgruber.Thomas@seubersdorf.de
Telefon:                              09497/94196-15

Förderschritt 1 –BayGibitR, Beginn Bestandsaufnahme (09.09.2021)

Gemäß der BayGibitR hat die Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. für das vorläufige Erschließungsgebiet die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload auf einer Karte zu nachfolgend veröffentlicht. Die entsprechende Adressliste erhalten sie nach der unterschriebenen Verpflichtungserklärung. Bitte per E-Mail an Herrn Fuchsgruber Fuchsgruber.Thomas@seubersdorf.de senden.

Dokumente:
Nutzungserklärung Geodaten (PDF)     
Verpflichtungserklärung Geodaten (PDF)
Karte Ist-Versorgung vorläufiges Erschließungsgebiet (PDF)

Förderschritt 2 – BayGibitR, Markterkundung Bekanntmachung (09.09.2021)

Die Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. veröffentlicht gemäß Nr. 4.3 und Nr. 4.4 BayGibitR eine Befragung im Rahmen dieser Markterkundung.
Die Kommune bittet alle Netzbetreiber und Investoren, sich bis spätestens 30.10.2021 an der Markterkundung zu beteiligen.

Dokumente:
Bekanntmachung zur Markterkundung (PDF)

 

- - -

3. Verfahren (Höfebonus)

Kooperationsvertrag
Der Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau der Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. entspricht in den relevanten Vertragsgrundlagen dem abgestimmten Mustervertrag bzw. wurde zur Stellungnahme der Bundesnetzagentur vorgelegt (vgl. Nr. 5.8 BdR). Mit beiliegendem Schreiben bestätigt die Kommune die Freigabe des Kooperationsvertrages im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BdR).
Bestätigung Freigabe Kooperationsvertrag Seubersdorf i.d.OPf.

Zuwendungsbescheid
Die Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. hat den Zuwendungsbescheid zur Förderung von Investitionsmaßnahmen für den Aufbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen am 28.11.2020 erhalten.

Bekanntmachung der Auswahlentscheidung
Vorgesehene Auswahlentscheidung für Netzbetreiber zum Breitbandausbau in der Gemeinde Seubersdorf im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern (BbR):
Im 3. Auswahlverfahren zum Breitbandausbau hat der Gemeinderat eine vorläufige Auswahlentscheidung getroffen.
Die Entscheidung ist im nachfolgenden Dokument zum Download bereitgestellt.

Bekanntmachung der Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie -BbR)

Bekanntmachung Neustart Auswahlverfahren 3. Verfahren:

- Bekanntmachung

- Auswahlgebiet

Fristverlängerung 21.04.2020
Der Abgabetermin für die Angebotsabgabe wurde vom 24.04.2020 auf den 15.05.2020, 12:00 Uhr, verlängert.

ACHTUNG:  Die Gemeinde Seubersdorf hat das 3. Auswahlverfahren für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der BbR abgebrochen.
In Kürze wird das Auswahlverfahren neu gestartet .

Fristverlängerung 07.10.2019
 
Der Abgabetermin für die Angebotsabgabe wurde vom 09.10.2019 auf den 15.11.2019, 12.00 Uhr, verlängert. 

Breitbandförderung der Bayerischen Staatsregierung

https://bitratenkarte.de/nm/seubersdorf

Mit der überarbeiteten Breitbandrichtlinie hat Bayern jetzt endgültig ein bundesweit einzigartiges Förderprogramm für das schnelle Internet.
 
Dieses Förderprogramm gliedert sich in mehreren Schritten und erfordert entsprechende Veröffentlichungen, die auf dieser Seite in PDF-Form gelistet werden.

Markterkundung

Markterkundung Bekanntmachung

Karte der IST-Versorgung

 

2. Verfahren

Förderfortschritt

Aus technischen Gründen wird die Abgabefrist für die Angebote auf 5. August 2016, 09.00 Uhr verschoben.

Markterkundung

Markterkundung Bekanntmachung

Karte der IST-Versorgung

Ergebnis der Markterkundung

Bekanntmachung Auswahlverfahren

Karte der vorläufigen Erschließungsgebiete zum Beginn des Auswahlverfahrens

Veröffentlichung Ergebnis Auswahlverfahren

Ergebnis Auswahlverfahren

Stellungnahme Kooperationsvertrag

Stellungnahme der Gemeinde Seubersdorf bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages

 

1. Verfahren

Bedarfsermittlung

Bedarfsabfrage bis 30. April 2014

Breitbandkarte

Markterkundung

1. Markterkundungsverfahren --> abgebrochen

Markterkundung

2. Markterkundungsverfahren aufgrund der neuen Förderrichtlinien

Markterkundung Bekanntmachung

Karte der IST-Versorgung

Ergebnis der Markterkundung

Karte zum Markterkundungsverfahren

Auswahlverfahren

Aus technischen Gründen wird die Abgabefrist für die Angebote auf 29. Januar 2015, 11.00 Uhr verschoben.

Bekanntmachung Auswahlverfahren

Karte zum Auswahlverfahren

ACHTUNG: Karte zum Auswahlverfahren war fehlerhaft. Die überarbeitete, richtige Karte wurde am 12.12.2014 um 12:00 Uhr eingestellt. (s. Link)

Die Gemeinde Seubersdorf weist darauf hin, dass die vorläufigen Erschließungsgebiete der Gemeinde Seubersdorf mit den vorläufigen Erschließungsgebieten des Marktes Breitenbrunn in interkommunaler Zusammenarbeit aufeinander abgestimmt wurden und diese auch parallel ausgeschrieben werden.
Die vorläufigen Erschließungsgebiete des Marktes Breitenbrunn, sowie die zugehörigen Unterlagen zu dessen Auswahlverfahren finden sie hier: www.breitenbrunn.de

Die Gemeinde Seubersdorf weist darauf hin, dass die vorläufigen Erschließungsgebiete der Gemeinde Seubersdorf mit den vorläufigen Erschließungsgebieten der Stadt Velburg in interkommunaler Zusammenarbeit aufeinander abgestimmt wurden und diese auch parallel ausgeschrieben werden.
Die vorläufigen Erschließungsgebiete der Stadt Velburg, sowie die zugehörigen Unterlagen zu dessen Auswahlverfahren finden sie hier: http://velburg.de/hp69629/Markterkundungsverfahren.htm

Veröffentlichung Ergebnis Auswahlverfahren

Ergebnis Auswahlverfahren

Stellungnahme Kooperationsvertrag

Stellungnahme der Gemeinde Seubersdorf bezüglich der Vorlage des Kooperationsvertrages

Wissenswertes

Schulstraße 4
92358 Seubersdorf i.d.OPf.

Tel.: 09497 94196-0
Fax.: 09497 94196-20

info@seubersdorf.de

Wasserzählerkarte-Online

Wasserzählerkarte online

Mit der Bereitstellung der Online-Anwendungen hat die Verwaltung der Firma komuna GmbH (www.komuna.de), 84032 Altdorf, als vertrauenswürdigen Dritten beauftragt. Beim Aufruf der Online-Anwendungen wird entsprechend auf die Systeme der komuna GmbH (service-portal.komuna.net) verlinkt. Sie können sich anhand des Zertifikates davon überzeugen, dass Sie auf dem richtigen Server verlinkt wurden. Diese Online-Anwendung ist über das HTTPS-Protokoll verschlüsselt, die Schlüsselstärke beträgt je nach eingesetztem Browser 128-Bit bzw. 256-Bit.

Die erhobenen Daten werden zur Zuordnung der Zählernummer und dem Objekt (Straße, Hausnummer) von der Kommune an die Applikation Wasserzähler-online verschlüsselt zur komuna GmbH übertragen. Der angefragte Name und Vorname dient rein der Personalisierung des erzeugten PDFs, dass Ihnen zur Bestätigung der Übermittlung Ihres Zählerstandes generiert wird. Ihre Mail-Adresse wird für die entsprechende Benachrichtigungsmail benötigt. Ihre Daten (Zählernummer, Zählerstand, Ablesedatum) bleiben solange gespeichert, bis sie durch das Hochladen einer neuen Datei überschrieben werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Den Abgabepfad und den Adminpfad erhalten Sie ebenfalls von uns einmalig per E-Mail mitgeteilt.

 

Mobiles Impfteam am Donnerstag, 09.12.2021 in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Seubersdorf. Keine Termine mehr buchbar.

Am Donnerstag, den 09.12.2021 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ist das mobile Impfteam in der Schulturnhalle Seubersdorf um Auffrischimpfungen oder Erst- und Zweitimpfungen durchzuführen. Auf Grund der zu erwartenden höheren Nachfrage gegenüber der Anzahl der an diesem Tag tatsächlich möglichen Impfdosen muss zwingend vorher ein Termin vereinbart werden. Wer sich impfen lassen möchte, muss sich daher am Dienstag, den 07.12.2021 von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr oder von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung telefonisch unter 09497/94196-18 anmelden. Eine Anmeldung vor Ort oder telefonisch unter einer anderen Nebenstelle des Rathaus ist nicht möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur eine begrenzte Anzahl an Impfdosen verimpft werden kann und es möglich ist, dass nicht alle Impfwilligen auch einen Termin erhalten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus haben keinen Einfluss auf die Anzahl der zu vergebenden Termine. Am Tag der Impfung bringen Sie bitte Ihren Impfpass und Ihren Personalausweis mit. Formblätter können vorab heruntergeladen und ausgefüllt mitgebracht werden. Sie liegen aber auch vor Ort aus. Die Downloadmöglichkeit finden Sie unter:

Registrierung zur Booster Impfung:
Bitte registrieren Sie sich nach der Terminvereinbarung zur Booster Impfung unter https://impfzentren.bayern/citizen Durch diese Registrierung kann das Team des Impfzentrum auf Ihre Daten zugreifen und ein effektiverer Arbeitsablauf vor Ort ist somit gewährt. Der Account der Zweitimpfung durch das Impfzentrum Neumarkt i.d.OPf. ist nicht mehr aktiv.

Aufklärungsmerkblatt

https://admin.klinikum-neumarkt.de/userdata/30/dokumente/20211104_aufklaerungsmerkblatt_mrna.pdf

Impfeinwilligung

https://admin.klinikum-neumarkt.de/userdata/30/dokumente/covid_19_impfeinwilligung-mrna.pdf

 

Veranstaltungen

12.12.2021 10:00 Uhr - Christbaumverkauf FF Seubersdorf
Verkauf von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Weiter lesen ...


13.12.2021 19:00 Uhr - ABSAGE: Wissing: Bürgerversammlung
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens jederzeit kurzfristige Änderungen oder Terminverschiebungen notwendig sein können. Eventuelle Änderungen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder dem öffentlichen Aushang

Weiter lesen ...


14.12.2021 19:00 Uhr - ABSAGE: Seubersdorf: Bürgerversammlung
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens jederzeit kurzfristige Änderungen oder Terminverschiebungen notwendig sein können. Eventuelle Änderungen entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder dem öffentlichen Aushang

Weiter lesen ...