Gleichstellung

Linien

"Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin."
(Art. 3 Abs. 2 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland,
Art. 118 Abs. 2 der Verfassung des Freistaates Bayern)

Die Gleichstellungsbeauftragte ist die ehrenamtliche Ansprechpartnerin für die Gleichstellungsarbeit von Frauen und Männern vor Ort. Sie ist die erste Anlaufstelle für gleichstellungsspezifische Belange. Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.
Für die Gemeinde Seubersdorf ist dies Kerstin Weidinger. Sie wurde vom Gemeinderat dazu bestellt.

Weidinger Kerstin

Fichtenstraße 10

92358 Seubersdorf

Tel.: 09497/6185

 

Wissenswertes

Schulstr. 4
92358 Seubersdorf i.d.OPf.

Tel.: 09497 94196-0
Fax.: 09497 94196-20

info@seubersdorf.de

Wahlen 2020

Hier finden Sie alle Informationen zu den Wahlen 2020.

... mehr

ABSAGE: Tanz in den Frühling 2020

Aufgrund des Coronavirus entfällt die Veranstaltung "Tanz in den Frühling"  der Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. am Samstag, 28.03.2020

Die Rückabwicklung für gekaufte Tickets, die vor Ort bezahlt wurden, erfolgt unter Vorlage der gekauften Eintrittskarten über das 
Haus der Geschenke Wittl
Regensburger Straße 6
92358 Seubersdorf i.d.OPf.
Tel.: 09497/1331

Gäste die per Überweisung bezahlt haben, erhalten den Betrag automatisch zurück überwiesen.
Rückfragen unter 09497/94196-0

 

 

 

Veranstaltungen

05.04.2020- Frauenbund Seubersdorf
Palmbüschelverkauf vor und nach dem Gottesdienst

Weiter lesen ...


17.04.2020- SV Freihausen
Rocknacht

Weiter lesen ...


19.04.2020- Absage Gewerbeschau
Aufgrund von Vorsichtsmaßnahmen bezüglich des Coronavirus entfällt diese Veranstaltung.

Weiter lesen ...