Dorferneuerung Batzhausen

Linien

Gute Nachrichten gibt es überraschend vom Amt für ländliche Entwicklung. Mit der einfachen DE Batzhausen kann nun schon früher begonnen werden. Daher sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Batzhausen am 08.10.2018 zu einer Bürger- und Informationsversammlung eingeladen. Auch der Termin für das Seminar zur Ermittlung des Handlungsbedarfs und der Bestimmung der weiteren Maßnahmen steht bereits fest. Dieses findet am Samstag, den 27.10.2018 in der Zeit von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr im Kloster Plankstetten statt. Näheres hierzu wird der Dorfgemeinschaft Batzhausen bei der Informationsversammlung dargelegt.
Bereits im Vorfeld war ein erster Ortstermin mit dem Amt für ländliche Entwicklung, dem ersten Bürgermeister Eduard Meier und den Gemeinderäten aus Batzhausen anberaumt. Das Land Bayern stärkt seinen ländlichen Raum und fördert die Standort- und Lebensqualität durch die Dorferneuerung. Ziel ist die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen in Dörfern und Gemeinden. Voraussetzung für eine Dorferneuerung ist ein Antrag der Gemeinde und die Aufnahme in das Bayerische Dorfentwicklungsprogramm durch das zuständige Amt für Ländliche Entwicklung. Die Mitwirkungsbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger muss zwingend gegeben sein. Nehmen Sie daher bitte zahlreich an der Informationsveranstaltung bei und bringen Sie sich in die Entwicklung Ihres Ortsteiles ein. Sicherlich können nicht alle Wünsche erfüllt werden, jedoch hat sich auch in unserem Gemeindebereich gezeigt, dass die einfache Dorferneuerung für das einzelne Dorf und die ganze Dorfgemeinschaft eine große Chance bietet.

Einladung zur Infoveranstaltung am 08.10.2018

Einladung zur Infoveranstaltung am 17.09.2019

Wissenswertes

Schulstr. 4
92358 Seubersdorf i.d.OPf.

Tel.: 09497 94196-0
Fax.: 09497 94196-20

info@seubersdorf.de

Absage Ferienprogramm 2020

Auf Anordnung des Ersten Bürgermeister Eduard Meier muss in diesem Jahr, auf Grund der Corona Pandemie, das Ferienprogramm der Gemeinde Seubersdorf i.d.OPf. abgesagt werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Doch auch unsere jüngsten Mitbürger/innen dürfen gespannt sein, da bereits an Ersatzangeboten unter den vorgegebenen Auflagen gearbeitet wird.

 

   

 

Veranstaltungen